Algarve Nature Week 2016

Bilder von der Ausstellung zum Thema Natur vom 13. bis 15. Mai auf der Promenade „Passeio das Dunas“ in Quarteira
Sonntag, 15 Mai 2016 | Veranstaltung

Die Algarve Nature Week findet vom 13. bis zum 15. Mai zum zweiten Mal mit zahlreichen Freizeitaktivitäten statt, um die unvergleichliche Natur der Algarve hautnah zu erleben. Im Rahmen dieser Veranstaltung haben wir gestern die Naturausstellung  auf der Promenade „Passeio das Dunas“ besucht. Diese Promenade verläuft entlang des Strandes zwischen dem Fischereihafen von Quarteira und dem Strand von Vilamoura auf der Höhe des Hotels Crowne Plaza. Sie wurde am Vormittag in Anwesenheit des Ministerpräsidenten von Portugal, António Costa, offiziell eingeweiht.

Das Programm an diesen 3 Tagen umfasst zahlreiche kostenlose Angebote, aber auch eine Reihe interessanter Ausflüge und Aktivitäten in der näheren Umgebung, die kostenpflichtig sind. Hier finden Sie einen Link zurm übersichtlich gestalteten Programmkatalog auf der Webseite: www.algarvenatureweek.pt

 

Die aufwendig für Fußgänger und Radfahrer gestaltete Promenade ist beidseitig eingesäumt von künstlich angelegten bepflanzten Dünen, denen eine Holzkonstruktion Halt gegen Windverwehungen geben soll. Zahlreiche Plastiken aus verschiedenen Materialien illustrieren das Thema Natur. Mehr als die Arbeiten der Künstler haben uns dabei die vielen bunten, von Kindern aus Kindergärten und Schulklassen in der Region gestalteten und phantasievoll bemalten Statuen des Chamäleons, eines Symboltieres der Algarve Natur, gefallen.

Unsere Empfehlungen
Werbung